Merch by Amazon Deutschland 15.435,45€ Einkommen! – Online Geld verdienen ohne Startkapital

JETZT VIDEO ANSEHEN – HIER KLICKEN

► Abonniere jetzt diesen Kanal, um keine weiteren Videos über Merch by Amazon zu verpassen.

► Zur Playlist mit allen Folgen unseres Podcasts:

Unser „Optimier Dein Leben Podcast“ bespricht Online Marketing Strategien und alles rund ums Unternehmertum. Wir sprechen als zwei erfolgreiche Online Unternehmer über unsere Projekte und geben vor allem praktische Tipps, mit denen auch Du anfangen kannst Online Geld zu verdienen. Gerade für Anfänger stellen wir Merch By Amazon als eine der einfachsten Möglichkeiten, um heutzutage Geld im Internet zu verdienen, vor. Mit vielen Praktischen Tipps und Strategien versuchen wir echtes Wissen zu vermitteln, damit auch Du Dein erstes Geld im Internet verdienen kannst.

Über das Merch by Amazon Programm kannst Du T-Shirts auf Amazon verkaufen. Aus einfachen Bilddateien werden T-Shirts auf Amazon. (Keine Angst: Du musst kein Designer sein, um die Bilder zu erstellen!) Amazon kümmert sich um die Produktion, den Traffic, den Verkauf und das Marketing. Du bekommst einen Anteil am Verkaufspreis und dadurch monatliche Einnahmen durch die Verkäufe.

Dieses Geschäftsmodell ist perfekt für nebenbei und nicht sehr zeitintensiv. Ein Merch by Amazon Business benötigt keine Startkosten. Das unternehmerische Risiko ist daher sehr gering.
Merch by Amazon ist der perfekte erste Einstieg in den Online-Handel.

► Zur Webseite von Merch by Amazon:

► Mehr Informationen über den "Optimier Dein Leben Podcast":

#MerchByAmazon #TShirtBusiness

Merch by Amazon Deutschland 15.435,45€ Einkommen! – Online Geld verdienen ohne Startkapital

15 Kommentare

  1. Hey hab eine Frage und zwar wenn ihr Designs von Designern bekommt, wie stellt ihr sicher das die Vektoren die benutzt worden sind auch komplett frei von copyright sind? Danke für die guten Videos und LG!

    1. Hey, wir nutzen generell gar keine Designer, sondern haben den Design Prozess technisch automatisiert. Genau aus dem Grund den du angesprochen hast. Wenn du dich auf deine Designer verlässt, musst du immer mit diesem Risiko leben, da du ihre Arbeit nur zu einem gewissen Punkt kontrollieren kannst. Schau einfach mal in Folge 6 unseres Podcasts hinein. Da reden wir ausführlich über dieses Thema.

    1. Hey. 🙋🏼‍♀️☀️
      Wie ich sehe bist du auch interessiert an Online-Marketing?! Sehr geil, hier hab ich was für dich:
      🎁𝐆𝐄𝐒𝐂𝐇𝐄𝐍𝐊𝐓🎁💡𝐒𝐢𝐜𝐡𝐞𝐫 𝐃𝐢𝐫 𝐃𝐞𝐢𝐧𝐞𝐧 𝐆𝐑𝐀𝐓𝐈𝐒 𝐎𝐧𝐥𝐢𝐧𝐞 𝐊𝐮𝐫𝐬💡𝐃𝐞𝐫 𝐬𝐜𝐡𝐧𝐞𝐥𝐥𝐬𝐭𝐞 𝐖𝐞𝐠 𝐳𝐮𝐫 𝐞𝐫𝐬𝐭𝐞𝐧 𝐏𝐫𝐨𝐯𝐢𝐬𝐢𝐨𝐧
      https://bit.ly/2EMiMad

      In diesem gratis Kurs wird Dir gezeigt, wie du noch heute deine erste Provision bekommst:
      ✅Ohne kostenpflichtige Methoden
      ✅Völlig legal und simpel
      ✅Vom Smartphone und PC
      ✅Ohne mega Zeitinvest!⠀

      Es ist einfacher als Du denkst! Nutze deine einmalige Chance. 🔥

      Beste Grüße Janine 🍀

    1. Hey! Wir sind seit 2 Jahren dabei. Wenn man immer dran bleibt und die richtigen Strategien anwendet, ist das Tier kein Problem.

    2. +karuzo069 Sollte man möglichst versuchen, ist aber nicht immer nötig. Vor allem auf höheren Tiers nicht mehr, aber schaden kann es natürlich nie. Der wichtigste Punkt beim Aufsteigen ist immer die Gesamtanzahl der verkauften Shirts. Wir haben auch einen Podcast aufgezeichnet, bei dem wir sehr viel über das Tier reden. Falls du Interesse hast, findest du die Episode hier: https://www.youtube.com/watch?v=4U5gXU68FwI&list=PL5rOeyDNTQcaCmSh0W-NkryXQTurhVwiZ&index=5

    1. Das ist schwer zu sagen, weil wir mehrere Einkommensquellen haben. Dadurch wird MBA bei uns nicht einzeln besteuert. Generell gilt zum Beispiel, dass man unter einem Umsatz von 17.500 pro Jahr keine Umsatzsteuer zahlen muss, wenn man als Kleinunternehmer eingetragen ist.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.